Tag der offenen Tür

In diesem Jahr dreht sich die Woche der Botanischen Gärten rund um die große Familie der Schmetterlingsblütengewächse (Fabaceae).
Bohnen, Linsen und Erbsen kennt jeder als heimische Nutzpflanzen. Doch die Familie beeindruckt mit vielen weiteren Nahrungspflanzen, Färbepflanzen, Gewürzen, Heilmitteln, wertvollen Nutzhölzern und Gartenschönheiten. Spannend ist das Thema der Stickstoff-Fixierung, das Zusammenleben mit Ameisen oder die Blattbewegungen der Mimose.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Fabaceae. Ob beim Betrachten der Ausstellungstafeln, beim Lesen der Ausstellungsbroschüre oder beim Besuch der zahlreichen Veranstaltungen.
Neben einer Ausstellung und Führungen zu dieser schönen und nützlichen Pflanzenfamilie erwarten Sie ein vielfältiges Programm mit Pflanzenbasar, Infoständen, Familien-Aktionen u.v.m..
Dazu gibt es Kulinarisches, Getränke und Musik.